Neulich mit dem Pedelec

Neulich mit dem Pedelec – Ach das war vielleicht was. Kennt ihr Pedelecs? Nein? Dann verlink ich euch mal einen informativen Beitrags über Pedelecs. Kurz auf den Punkt gebracht – Pedelecs sind quasi E-Bikes. Ein E-Bike sollte euch allen ja etwas sagen. Es gibt zwar nochmal einen kleinen aber feinen Unterschied, der ist mir aber gerade nicht bekannt. Nun die Dinger machen auf jeden Fall ordentlich Laune! Vorher hatte ich immer ein Fahrrad, bei dem ich nur Probleme hatte und bei dem lange Strecken zur regelrechten Qual wurden. Die elektrische Unterstützung nimmt einem aber nahezu fast die gesamte Arbeit ab. Einmal drauf gesetzt und man möchte am Liebsten nie mehr von dem Fahrrad herunter. Man tritt einmal in die Pedale und schwuppsdiwupps – 25 km/h. Ist das nicht genial? Hat jemand von euch mal Erfahrungen mit solchen Pedelecs gemacht? Ihr könnt mir ja mal eure Geschichten in die Kommentare schreiben. Ich bin auf jeden Fall gespannt. Nun wie dem auch sei. Leider konnte ich das Pedelec nur Probefahren. Es gehörte mir also nicht. Nun bin ich wirklich am überlegen mir auch so ein Rad anzuschaffen. Deshalb würden mich eure Langzeiterfahrungen interessieren!

Welches Pedelec soll ich kaufen?

Nun zurzeit tue ich mir vor allem auch damit schwer, welches Pedelec es überhaupt werden soll. Auf der Seite Pedelec-Tests habe ich schon einige Räder gesehen, die sehr attrativ aussehen. Allerdings finde ich die ganz schön teuer – was meint ihr? Wärt ihr bereit über 2000€ für so ein Rad auszugeben? Klar es gibt auch die Modelle für unter 1000€. Aber ich denke in der Hinsicht eher langfristig und schaffe mir lieber einmalig etwas vernünftiges an, anstatt mehrere Male das Rad in die Werkstatt schleppen zu müssen oder ein Ersatzrad kaufen zu müssen. Zumal diese hochwertigen Räder auch einen viel höheren Spaßfaktor mit sich bringen. Längere Akkulaufzeit, schnelle Beschleunigung und insgesamt ein viel angenehmerer Fahrkomfort sind sicherlich einige von vielen Gründen, die für die Anschaffung eines teuren Pedelecs sprechen. Um ehrlich zu sein, weiß ich auch gar nicht, worauf man so recht bei einem Pedelec achten sollte. Wobei ich sagen muss, dass mir dieser Videobeitrag über Pedelecs auf jeden Fall ganz gut gefallen hat und ich danach auf jeden Fall etwas schlauer war – auch wenn ich nun nicht so der RBB Fan bin 😀

Vielleicht habt ihr noch einige Tipps zur Wahl des richtigen Pedelecs? Also mir ist auf jeden Fall ein guter Akku sehr wichtig. Ansonsten sollte der Motor ordentlich Power bieten.